Ananaspflanze

Ananas comosus
€24,99

Bezeichnung: Ananas comosus - Ananas, Zierananas

Produktdetails: Topfgröße: 11 cm hoch | ø 12 cm; Pflanzenhöhe (inkl. Topf): ca. 40 cm

Herkunft: Die Ananaspflanze stammt ursprünglich aus Südamerika. Dort werden die Pflanzen von Kolibris bestäubt und bringen große, süße Früchte, so wie wir sie aus dem Handel kennen.

Pflege & Info: Sonniger, warmer Standort - Zimmertemperatur - pflegeleicht - Zimmerpflanze  - wenig Wasser  

Diese Zimmerpflanze wächst am besten auf einem humusreichen und saueren Substrat, das gut durchlässig ist. Zudem sollte die Erde leicht feucht gehalten werden und gießen wenn möglich mit kalkfreiem Wasser. Sie liebt einen warmen, hellen Standort. Direktes Sonnenlicht macht der Pflanze grundsätzlich nichts aus, aber zu viel Sonne kann die Blätter schädigen.

Wissenswertes: Die Ananaspflanze gehört zu den Bromiliengewächsen und ist bei weitem die berühmteste Vertreterin ihrer Familie. Der ersten Europäer, der die Ananas zu sehen bekam, war Christoph Kolumbus. Damals wurde sie ihm als Wilkommensgeschenk nach der Entdeckung Amerikas übergeben, und seit dem hat sich Europa in diese exotische Frucht verliebt. Das sagt zumindest die Legende… Die Ananaspflanze sieht nicht nur stylisch aus, sondern hat auch luftreinigende Qualitäten. Daher eignet sie sich ausgezeichnet als Luftverbesserer-Pflanze im Wohnraum oder im Büro. Seitlich der Mutterpflanze bildet sie ständig neue Babypflanzen, die dann auch wieder Früchte tragen können.

Die Pflanze ist ungiftig für Tiere und Menschen. Die Enden der Blätter sind jedoch relativ Spitz, weshalb man aufpassen sollte, dass sich niemand sticht.

Die Früchte bleiben kleine und verfärben sich mit der Zeit gelb. Man kann sie essen, sie schmecken aber eher sauer und holzig.

 

Naturprodukt: Jede Pflanze ist einzigartig und kann sich in Form, Größe und Farbe von der abgebildeten Pflanze unterscheiden. 

 

Title:  

Auf Lager

Zimmerpflanze

Ananas comosus

Nutzpflanzen

Das wird dir noch gefallen

Probiere mal was Neues