Friedenslilie ´Diamond´

Spathiphyllum sp. ´Diamond´
€22,99

Bezeichnung: Spathiphyullum sp. 'Diamond', Diamond Peace Lily, Einblatt, Scheidenblatt, Friedenslilie

Produktdetails: Topfgröße: 10 cm hoch | ø 12 cm, Pflanzenhöhe (inkl. Topf): ca. 50 cm 

Herkunft: Die Gattung Spathiphyullum stammt hauptsächlich aus Süd- und Mittelamerika, wo sie am schattigen Boden im Regenwald wächst. Hier handelt es sich um die kultivierte Sorte “Diamond”, die für ihre weiß-gemusterten Blätter aus Elternpflanzen in Kolumbien und Venezuela gezüchtet wurde. 

Pflege: Halbschattiger bis schattiger Standort - regelmäßig gießen - Luft reinigend

Das Einblatt wächst gut im Halbschatten oder Schatten. Direktes Sonnenlicht kann hingegen zu Blattverbrennungen führen. Die Erde sollte idealerweise nie ganz austrocknen. Bei Austrocknung lässt sie ihre Blätter hängen, die sich bei Wassergabe aber wieder vollständig aufstellen. Also auch wenn du mal vergisst, sie zu gießen, verzeiht sie es dir recht schnell wieder. Das Substrat sollte einen hohen Humusanteil enthalten. Die Pflanze kann auch in einer Hydrokultur gehalten werden, weshalb sie für die Begrünung in Büros oft verwendet wird. Insgesamt ist sie wirklich pflegeleicht - für weniger grüne Daumen bestens geeignet.

Wissenswertes: Die Friedenslilie ist keine echte Lilie, sondern gehört zu den Aronstabgewächsen (Araceae). Ihre Blume ist ein Symbol für Frieden, Hoffnung und Heilung. Diese Pflanze schaut nicht nur besonders hübsch aus, sondern besitzt auch luftreinigende Qualitäten! Dies wurde in einer von der NASA durchgeführten Studie nachgewiesen. 

Obwohl die Friedenslilie keine echte Lilie ist, wirkt sie für Hunde, Katzen und Menschen dennoch leicht toxisch, wenn sie angebissen oder gegessen wird. Daher lieber an einem Ort hinstellen, wo sie nicht so leicht erreicht wird.

 

Naturprodukt: Jede Pflanze ist einzigartig und kann sich in Form, Größe und Farbe von der abgebildeten Pflanze unterscheiden. 

Title:  

Auf Lager

Zimmerpflanze

Spathiphyllum sp. ´Diamond´

Das wird dir noch gefallen

Probiere mal was Neues